Unsere Yogalehrer*innen

Lerne unsere Yogalehrerinnen und Yogalehrer kennen

Unsere Yogalehrerinnen und Yogalehrer leben, was sie unterrichten und geben ihr Wissen mit Hingabe und Leidenschaft in ihren Yoga-Stunden weiter. Der fürsorgliche Umgang mit unseren Teilnehmern/innen ist für uns selbstverständlich.

Alle unsere Yogalehrer/innen haben eine umfassende zertifizierte Ausbildung absolviert und blicken auf eine eigene langjährige Yogapraxis zurück. Sie sind auf freiberuflicher Basis für Yoga & More tätig.

Unsere Yogalehrerinnen und Yogalehrer

Jutta Pelzmeier

Ich liebe es, Yoga zu praktizieren sowie zu unterrichten. Meine Leidenschaft gilt sowohl fordernden Yogaeinheiten aus dem Vinyasa Yoga, als auch ruhigen meditativen Sequenzen aus dem Yin-Yoga. In meinen Yogakursen lege ich einen intensiven Fokus auf die Atmung und auf Achtsamkeit. Mir liegt es am Herzen zu vermitteln, wie viel Lebensfreude und positive Energie Yoga geben kann.

André Wilkens

Ich unterrichte leidenschaftlich gerne Yoga. Mein Fokus liegt dabei auf sanften Bewegungen für den ganzen Körper mit besonderem Augenmerk auf einen gesunden Rücken und das Erlangen von Beweglichkeit. Auch Meditationen und Atemübungen für einen ruhigen, ausgeglichenen Geist gehören für mich zu jeder Yogastunde. Yoga eignet sich aus meiner Sicht wunderbar als Stressprävention und -bewältigung

Kristina Voß

Yoga ist für mich aus meinen Leben und für meine Arbeit als Familienhelferin nicht mehr wegzudenken. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass durch Yoga & Meditation deutlich schneller positive Veränderungsprozesse eintreten. Ich unterrichte mit Begeisterung Spirit Yoga für mehr Lebensfreude und Gelassenheit sowie Vinyasa Yoga zum Stressabbau.

Sabine Klempt

Ich praktiziere seit mehr als 7 Jahren Yoga. Die Kombination von körperlicher Bewegung, Konzentration und Atmung hilft mir, ganz bei mir anzukommen. Yoga ist ein praktischer Übungsweg. Ein wunderbares Instrument, um mich in der Hektik dieser Zeit zu spüren und zu erfahren. Mit Yoga lerne ich, mich immer wieder auf das Wesentliche zu fokussieren. Es erfüllt mich, diese Erfahrungen in meinen Kursen weiterzugeben.

Kristina Pietzsch

Seit beinahe 20 Jahren ist Yoga ein fester Teil meines Lebens und seit 2017 bin ich Yogalehrerin aus Leidenschaft. Mit einer ausgewogenen Balance aus belebendem Vinyasa- und entspanntem Yin-Yoga möchte ich die wohltuenden Eigenschaften des Yoga mit meinen Kursteilnehmer/innen teilen und zu der verdienten Auszeit vom Alltag einladen.

Daniela Paulsen

Yoga bedeutet für mich Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, und Achtsamkeit mit in den Alltag zu nehmen. Mir persönlich ist es wichtig alle meine Schüler da abzuholen wo sie gerade stehen und ihnen immer eine Variation anzubieten um ihr eigenes Yoga zu finden.

Emilia Maljarow

Seit über 13 Jahren begleitet Yoga mich auf meiner Reise durch das Leben. Durch Yoga fand ich zu mehr Ruhe und Gelassenheit. Seit 2018 teile ich diese Erfahrung mit meinen Teilnehmern*innen in meinen Kursen. Ich empfinde unendliche Dankbarkeit für die Möglichkeit diese Lehre weiterzugeben und Menschen durch Atemübungen, Asana Flows und Meditationen zu leiten und sie auf ihrem Weg zu sich selbst zu begleiten. Meine Kurse helfen, Stress loszulassen und im Hier und Jetzt anzukommen.

Gudrun Förster

Yoga ist für mich wie ein Fluss, der seit fast 20 Jahren durch mein Leben fließt, mit all seinen Facetten. Ich möchte die Neugier auf den eigenen Körper von innen heraus wecken durch achtsam ausgeführte Körperübungen, verbunden mit einem bewussteren Wahrnehmen des Atems und durch Meditationen. Dabei vermische ich gern verschiedene Yogarichtungen miteinander mit dem Schwerpunkt gelenkeschonendes Ausführen der Asanas.